Lötmetall

Lötmetall
n <-s, -e> припой, металлический сплав для пайки

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать курсовую

Смотреть что такое "Lötmetall" в других словарях:

  • Lötmetall — Löt|me|tall 〈n. 11〉 zum Löten verwendete Metalllegierung * * * Löt|me|tall, das: Metalllegierung zum Löten. * * * Löt|me|tall, das: Metalllegierung zum Löten …   Universal-Lexikon

  • Lötmetall — Löt|me|tall …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Goldschlägerei — Goldschlägerei, die Kunst, Gold, Silber, Platin, Aluminium und Metallegierungen in äußerst dünne Blättchen zu verwandeln. Das Gold wird meist, das Silber stets ganz rein (unlegiert) angewendet. Von Blattgold unterscheidet man Rot oder Orangegold… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Löten — bezeichnet das Vereinigen von Metallstücken durch Einschmelzen von Lot (Metalle bezw. Metallegierungen gleichen oder niedrigeren Schmelzpunktes) zwischen ihre Berührungsflächen. Beim galvanischen Löten wird das Metall zwischen den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Flussmittel — Schmelzmittel * * * Flụss|mit|tel 〈n. 13〉 1. 〈Keramik〉 Substanz, die als Zusatz zu keram. Massen od. metallurg. Schmelzen einen Sinter od. Schmelzprozess bei wesentlich tieferen Temperaturen ermöglicht als ohne diesen Zusatz 2. Zusatz zum… …   Universal-Lexikon

  • Lötmaterial — Löt|ma|te|ri|al, das: zum Löten benötigtes Material, Lötmetall u. Flussmittel …   Universal-Lexikon

  • Lot — Sn Lötmetall, Meßblei erw. fach. (13. Jh.), mhd. lōt, mndd. lōt, lode, mndl. loot Stammwort. Aus wg. * lauda n. Blei , auch in ae. lēad, afr. lād. Die Bedeutungsspezialisierung im Deutschen erst mit der Verdrängung des Wortes durch Blei n.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Lot — Lot: Das westgerm. Wort für »Blei‹klumpen›« mhd. lōt, niederl. lood, engl. lead ist entweder mit mir. lūaide »Blei« verwandt oder aber aus diesem entlehnt. Im Engl. und Niederl. bezeichnet das Wort auch heute noch das Metall. Im Dt. hat sich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • loten — Lot: Das westgerm. Wort für »Blei‹klumpen›« mhd. lōt, niederl. lood, engl. lead ist entweder mit mir. lūaide »Blei« verwandt oder aber aus diesem entlehnt. Im Engl. und Niederl. bezeichnet das Wort auch heute noch das Metall. Im Dt. hat sich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • löten — Lot: Das westgerm. Wort für »Blei‹klumpen›« mhd. lōt, niederl. lood, engl. lead ist entweder mit mir. lūaide »Blei« verwandt oder aber aus diesem entlehnt. Im Engl. und Niederl. bezeichnet das Wort auch heute noch das Metall. Im Dt. hat sich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Lötkolben — Lot: Das westgerm. Wort für »Blei‹klumpen›« mhd. lōt, niederl. lood, engl. lead ist entweder mit mir. lūaide »Blei« verwandt oder aber aus diesem entlehnt. Im Engl. und Niederl. bezeichnet das Wort auch heute noch das Metall. Im Dt. hat sich… …   Das Herkunftswörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»